Zum zweiten Mal in Neureut zu Gast
Familien-Mitmachkonzert mit Daniel Kallauch

am 05.März in der Badnerlandhalle

Alle Neureuter Kirchengemeinden als gemeinsame Veranstalter aktiv

Eine ganz besondere Familien-Mitmachshow erwartet Kinder mit ihren Eltern am 05.März 2020 um 17:00 Uhr in der Badnerlandhalle: Der bekannte Musiker und Volltreffer-Liederfinder Daniel Kallauch ist mit seiner „Ganz schön stark-Tour“ zu Gast – und freut sich schon darauf:

„Ich will mit meiner Show begeistern und Lebensfreude verbreiten, Spaß haben und das Funkeln in den Kinderaugen sehen“, sagt Kallauch gut gelaunt und bringt sein Programm „GANZ SCHÖN STARK“ auf den Punkt: „Sowohl kleine, als auch große Menschen erleben Rückschläge und Niederlagen. Jeder braucht Ermutigung, wieder aufzustehen und weiter zu gehen. Es gibt immer eine helfende Hand. Das können die Eltern sein, gute Freunde oder auch das Vertrauen in Gott.“.

 

Als Veranstalter formieren sich erstmalig die evangelischen Neureuter Kirchengemeinde aus Nord, Süd und Kirchfeld, die katholische Kirchengemeinde Karlsruhe-Hardt, die Freie evangelische Gemeinde sowie die Neuapostolische Gemeinde. „Jeder Mensch ist einzigartig und wertvoll, und gerade unsere Kinder können diese Botschaft nicht oft genug hören. Daniel Kallauch ist hierfür ein hervorragender Botschafter und wir freuen uns, dass er zum zweiten Mal nach 2016 in Neureut zu Gast sein wird.“, betonen die Organisatoren.

Der lustige Kerl mit den roten Schuhen kommt nicht alleine nach Neureut, sondern hat tatkräftige Unterstützung seiner beiden Partner. Da ist Wolfgang Zerbin, Pianist, Arrangeur und Mitstreiter auf der Bühne, und natürlich der schräge Spaßvogel Willibald – die Handpuppe, die das ausspricht, was sich Zuschauer und Kallauch nur denken.

Hauptzielgruppe des 90minütigen Programms sind Kinder zwischen fünf und zehn Jahren. Karten gibt es ab sofort im Vorverkauf. Ein Teil des Konzerterlös‘ kommt einem caritativen Zweck in Neureut zu Gute.

Kinderpreis für alle im Vorverkauf 10 €  /  an der Abendkasse 12 €

Kartenvorverkauf im Musikhaus Schlaile, dem Musiklädle Neureut, Atempause Karlsruhe oder unter www.cvents.de

Mehr Informationen unter www.ekino-neureut.de oder www.feg-karlsruhe.de