Kinderbibelwoche

Kinderbibelwoche


# Neuigkeiten
Veröffentlicht am Montag, 3. Februar 2020, 20:44 Uhr

In der Woche vom 28.01.-31.01.2020 fand die erste gemeinsame Kinderbibelwoche der beiden Kindergärten statt. Gemeinsam traf man sich jeden Morgen um 9.30 Uhr in der Kirche um dort einiges zum „einzigartigen Augenblick des Bartimäus“ zu erfahren. Es gab hierzu ein kleines Anspiel der drei Würmer Friedolin, Willi und Frida. Sie erzählten unter anderem vom Leben in der Stadt Jericho, wie es wohl sein muss nicht sehen zu können, was passierte wenn Bartimäus auf sich aufmerksam machen wollte, und natürlich von der Heilung des blinden Bartimäus hin zu einem sehenden Mann. Die Handlung wurde zusätzlich von den Erzieherinnen für die Kinder gespielt.Frau Daniela Stähle, beauftragte für Kinderbibelwochen im Kirchenbezirk Karlsruhe-Land, plante bereits im Vorfeld die Kinderbibelwoche mit den beiden Erzieherteams.Im Anschluss an den Impuls in der Kirche gingen beide Kindergärten zurück in ihre Einrichtungen, wo es dann jeweils Kreativangebote zum Impuls gab. Es wurde kreativ gewerkelt, viel gemalt und zudem noch vielfältige Sinneserfahrungen gemacht.Den Abschluss der Kinderbibelwoche bildete am Sonntag ein Gottesdienst, in dessen Anschluss sich Eltern, und Gottesdienstbesuchern vom kreativen Schaffen der Kinder ein Bild machen konnten.